Folgt mir auf Facebook

Facebook Pagelike Widget

Folgt mir

  • Home
  • Blog
  • Wochenrückblick #1: FIBO GLOBAL FITNESS, Fitbit, The Cut #3, Fit für den Strand u.v.m.
InBlog

Wochenrückblick #1: FIBO GLOBAL FITNESS, Fitbit, The Cut #3, Fit für den Strand u.v.m.

Meine Freunde, es ist Zeit für den 1. Wochenrückblick – einiges ist passiert und daher habe ich mich dazu entschlossen, ein neues Format auf meinen Blog zu bringen. Wöchentlich gibt es hier immer eine kleine Zusammenfassung für die aktuelle Kalenderwoche, was hat mich begeistert, welche Neuigkeiten gab es und welche persönlichen Fortschritte konnte ich erzielen. Ich hoffe, euch gefällt dieses Format, es würde mich natürlich auch sehr freuen, wenn ihr mir in den Comments ein entsprechendes Feedback geben würdet.

In dieser Woche gab es reflektierend eigentlich ziemlich viel Neues und Spannendes. Zum einen habe ich einen krassen Fortschritt in meiner Diät erreicht und eine kleine Mauer eingerissen. Ich bin kurz vor den magischen 12 Kilo weniger auf der Waage, in meinem 3. Teil der “The Cut”-Serie habe ich auch ein wenig über die Vor- und Nachteile einer Low Carb Ernährungsweise gesprochen. Zur Zeit fahre ich übrigens die Carbs wieder hoch, das verstärkte Lauftraining fordert ziemlich viel Energie …

Am Dienstag Abend ist mir was ziemlich Dummes passiert – ich habe mein Fitbit Charge HR gecrasht, “Shit happens!” sagt man sich da am Besten, trotzdem war es … naja, ziemlich nervig. Zum Glück konnte ich es am nächsten Tag wieder umtauschen, alles gut. Aktuell bin ich immer noch sehr zufrieden damit, was ich vor allem gemerkt habe ist eine hohe Motivation, weiter zu machen.

Die FIBO GLOBAL FITNESS ist auch in diesem Jahr wieder in Köln zu Gast und erfreut sich auch noch heute über den ein oder anderen Messe-Gast. Es ist schon krass zu sehen, wie auf viel dieses Jahr wieder los ist. Gerade wenn es um das Thema Kraftsport geht, ist natürlich die Fibo Power auch entsprechend eine Reise wert. Vielleicht wart ihr ja auch auf der FIBO oder seid es noch …

Zudem habe ich mal etwas Neues ausprobiert und mit dem Artikel “Fit für den Strand – 5 Abnehmtipps für den Sommer” mal konkrete Tipps gegeben, die meiner Erfahrung nach ziemlich gut funktionieren, wenn man sich für den wohlverdienten Sommerurlaub in Form bringen möchte. Mir war es wichtig nicht nur trockene Theorie zu vermitteln, sondern auch wirklich mit alltäglichen kleinen Tweaks positive Motivationsschübe zu setzen. Meistens sind es die kleinen Dinge, die den Ausschlag geben und nicht immer das überteuerte Fitness-Programm.

Mich würde auf jeden Fall eure Meinung zur Woche und auch zu den einzelnen Artikel, Themen interessieren. Was findet ihr besonders spannend und über was möchtet ihr vielleicht noch mehr hören?Aktuell habe ich noch jede Menge Ideen, die ich sehr gerne verwirklichen würde, auch wenn es in die Richtung Videomaterial geht, sind wir noch lange nicht am Ende … Schreibt mir doch mal in die Comments, ich freue mich auf euch!

Beschäftigt sich leidenschaftlich gerne mit Musik, Kultur und allerhand Nerdkram.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar